Kognitive Rehabilitation

In der Kognitiven Rehabilitation im Autonomie Therapiezentrum Aschaffenburg arbeiten wir mit der grundsätzlichen Fähigkeit des menschlichen Gehirns, sich zu regenerieren, zu reorganisieren und neue Verknüpfungen zu bilden. Kognitive Rehabilitation ermöglicht, Neues zu lernen oder alte Fähigkeiten wieder nutzbar zu machen. 

Wir versuchen, kognitive Funktionen so weit wie möglich wieder herzustellen, Kompensationsstrategien einzusetzen, wo dies nicht mehr möglich ist – und die Folgen der jeweiligen geistigen oder emotionalen Störungen zu mindern. Wir arbeiten mit modernen computergestützten Programmen , Blatt und Papier oder eben ganz individuell alltagsorientiert.